„Kriminell gute Gaumenfreuden“

Das Parkhotel Pörtschach bittet in die Küche und zu Tisch

 

Kriminell gute Gaumenfreuden gibt es Anfang November im Parkhotel Pörtschach zu erleben: während der Herbst den Wörthersee draußen in geheimnisvolles Licht taucht, liest Eva Rossmann in der gemütlichen Stimmung des Vierstern-Superior Hotels Parkhotel Pörtschach aus ihrem neuesten Kriminalroman „Fadenkreuz“.

 

Tatort Parkhotel Pörtschach – das steht am 6. November auf dem Programm. Im beliebten Format „Dinner und Krimilesung mit Küchengschicht’ln“ bittet Eva Rossmann ins Vierstern-Superior Hotel an der Seepromenade, um über mörderische Geschehnisse in einem Restaurant zu berichten. Die Kombination aus lukullischen Genüssen und Krimispannung verspricht dabei einen spannend-unterhaltsamen Abend: Zur Einstimmung begeben sich die Gäste in die Restaurantküche, wo Eva Rossmann heitere Küchengschicht’ln liest. Nach dem Hors d‘oeuvre in der Küche geht's zum Dinner ins Hotelrestaurant wo Rossmann zwischen den Gängen portionsweise Auszüge aus ihrem neuesten Kriminalroman „Fadenkreuz“ zum Besten gibt. „Dieser Abend bietet die Gelegenheit, sich auch einmal dort aufzuhalten, wo das Abendessen herkommt, nämlich in der sonst nicht zugänglichen Restaurantküche. In lockerer Stimmung erleben die Gäste, wie die Köchinnen und Köche ihrer Arbeit nachgehen. Gleichzeitig lauschen sie den unterhaltsamen Küchengschicht’ln der passionierten Hobbyköchin Eva Rossmann. Das viergängige Menü können die Gäste dann unter prickelnder Hochspannung genießen“, zeichnet Hoteldirektor Roland Heitzeneder erste Stimmungsbilder des literarisch-kulinarischen Abends.

 

Krimischreiben und Kochen ist für Eva Rossmann eine gelungene Mischung. Die erfolgreiche Autorin ist spätberufene staatlich geprüfte Köchin. Daraus erklärt sich auch ganz leicht die Kombination aus Literatur und Kulinarik, die am 6. November im Parkhotel Pörtschach über die Bühne gehen wird. Im Anschluss an das Dinner und die Lesung werden die Bücher auf Wunsch natürlich auch von ihr signiert.

 

Je nach Gästewunsch kann das Krimiwochenende als Wochenend-Package um 178,- Euro pro Person im Doppelzimmer oder als Tagesgast um 52,- gebucht werden.

 

 

Wien, 2015

 

 

Parkhotel Pörtschach ****superior

Roland Heitzeneder, Direktor (roland.heitzeneder@parkhotel-poertschach.at)

Claudia Olsner, Marketing (marketing@parkhotel-poertschach.at)

Tel.: +43 (0)4272 2621-0

Hans Pruscha Weg 5

9210 Pörtschach am Wörthersee

 

 

Zenker & Co Public Relations

Andreas Zenker, MSc, MBA

Tel.: 0664/ 244 32 42

E-Mail: info@zenkerundco.at

 

 

Zum Downloaden bitte auf das gewünschte Bild klicken.

  

Darstellung: