image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image

Staatsmeisterschaften der Lehrlinge:

Doppeltes Medaillenglück für Parkhotel Pörtschach

 

Das Parkhotel Pörtschach macht seinem Ruf als Lehrlings-Kaderschmiede erneut Ehre: bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften der Lehrlinge in Tourismusberufen bewiesen die beiden jungen Talente Melanie Neuhäusel aus Bad St. Leonhard im Lavanttal mit einer Gold-Medaille und Patricia Steinbauer aus St. Margarethen im Lavanttal mit einer Silber-Medaille in der Kategorie Service, dass sich die Talente des Nachwuchses sehen lassen können.

 

„Service steht bei uns im Mittelpunkt – das zeigen unsere Lehrlinge Tag für Tag. Aber natürlich ist eine Auszeichnung  ein ganz besonderes Ereignis – denn schließlich steht harte Arbeit und besonderer Einsatz dahinter. Wir sind deshalb sehr stolz auf unsere beiden Service-Talente.“ So gratulieren Roland Heitzeneder, der Direktor des Parkhotels Pörtschach und Restaurantleiter sowie Lehrlingsausbildner Erwin Schurtl Melanie Neuhäusel zur Gold-Medaille sowie Patricia Steinbauer zur Silber-Medaille bei den Lehrlings-Staatsmeisterschaften für Tourismusberufe.

 

Im Rahmen des Bewerbs in Obertrum in Salzburg stellten 81 Nachwuchsköche, künftige Restaurantfachleute sowie junge Hotel- und Gewerbeassistentinnen aus allen Bundesländern ihr Können unter Beweis. Die beiden Medaillenträgerinnen überzeugten beide in der Kategorie „Service“.

 

Das Parkhotel Pörtschach kann in Sachen Teilnahme bei den Lehrlingsmeisterschaften erfolgreiche Kontinuität vorweisen: Im bundesweiten Vergleich landen die jungen Mitarbeiter des Vier-Stern-Superior Hotels regelmäßig auf den vorderen Plätzen. Bereits im Frühjahr 2017 brauchte das Duo Steinbauer und Neuhäusel eine Gold- sowie eine Silbermedaille ins Parkhotel Pörtschach.  2016 holte der Hotel- und Gastgewerbeassistent Friedrich Oeljeschläger bei den österreichischen Staatsmeisterschaften der Lehrlinge 2016 die Bronzemedaille. 2015 konnten die Restaurantservice-Weltmeisterin Franziska Ehgartner sowie die Silber-Medaille im Service von Sabrina Printschler und die Bronze-Medaille im Bereich Hotel- und Gastgewerbeassistenz von Michael Rassinger gefeiert werden. Im Frühjahr 2014 hatte Jessica di Bernardo, ebenfalls aus dem Parkhotel Pörtschach, bei den Staatsmeisterschaften der Lehrlinge in Tourismusberufen die Silbermedaille gewonnen, im Herbst 2014 holte Ehgartner bei den Juniorenstaatsmeisterschaften für Tourismusberufe eine weitere Silbermedaille. Bei den Landesmeisterschaften 2013 holten die Lehrlinge des Parkhotels Pörtschach zweimal Gold, zweimal Silber und zweimal Bronze.

 

Pörtschach, 12. Mai 2017

Darstellung: