Doppelt meisterhaftes Service im Parkhotel Pörtschach

Das Service im Parkhotel Pörtschach ist meisterhaft – dieses Faktum lässt sich ab sofort doppelt belegen.

 

Denn bei der 24. Landesmeisterschaft für Tourismusberufe holten die jungen Talente des Parkhotel Pörtschach in der Kategorie Service sowohl den ersten als auch den zweiten Platz. Patrizia Steinbauer (Gold) und Melanie Neuhäusel (Silber) knüpfen damit an die Erfolge des Parkhotels Pörtschach an.

 

Eine Gold- und eine Silber-Medaille im Service, das kann sich sehen lassen: abermals haben zwei Lehrlinge des Parkhotels Pörtschach bei den Landesmeisterschaften der Lehrlinge in Tourismusberufen Medaillen in das Vier-Stern-Superior Hotel am Wörthersee geholt.

 

Damit haben die beiden jungen Talente Patrizia Steinbauer aus St. Margarethen im Lavanttal und Melanie Neuhäusel aus Bad. St. Leonhard im Lavanttal, nicht nur ganz persönlich ihr Können unter Beweis gestellt, sondern auch gezeigt, dass die Ausbildungstradition im Parkhotel Pörtschach Früchte trägt: „Jahr für Jahr, so kann man es inzwischen fast ausdrücken, bringen unsere Lehrlinge Medaillen ins Parkhotel Pörtschach. In diesem Jahr dürfen wir uns sogar über einen doppelten Stockerlplatz freuen. Das ist die beste Empfehlung für uns als Arbeitgeber und Ausbildungsbetrieb, die wir uns vorstellen können. Wir freuen uns sehr über diese Erfolge und gratulieren den Lehrlingen und auch dem Ausbildner Erwin Schurtl, der an diesen Erfolgen maßgeblich beteiligt ist, sehr herzlich“ sagt Roland Heitzeneder, der Direktor des Parkhotels Pörtschach. „Die Förderung junger Menschen ist uns ein Anliegen, deshalb erhalten unsere Lehrlingen und der Maître d’hotel Erwin Schurtl die zeitliche Möglichkeit und auch die Mittel, um sich intensiv auf diese Bewerbe und damit auf die Perfektion ihrer Praxis vorzubereiten.“

 

Das Parkhotel Pörtschach kann in Sachen Teilnahme bei den Lehrlingsmeisterschaften erfolgreiche Kontinuität vorweisen: Im bundesweiten Vergleich landen die jungen Mitarbeiter des Vier-Stern-Superior Hotels regelmäßig auf den vorderen Plätzen. 2016 holte der Hotel- und Gastgewerbeassistent Friedrich Oeljeschläger bei den österreichischen Staatsmeisterschaften der Lehrlinge 2016 die Bronzemedaille. 2015 konnten die Restaurantservice-Weltmeisterin Franziska Ehgartner sowie die Silber-Medaille im Service von Sabrina Printschler und die Bronze-Medaille im Bereich Hotel- und Gastgewerbeassistenz von Michael Rassinger gefeiert werden. Im Frühjahr 2014 hatte Jessica di Bernardo ebenfalls aus dem Parkhotel Pörtschach bei den Staatsmeisterschaften der Lehrlinge in Tourismusberufen die Silbermedaille gewonnen, im Herbst 2014 holte Ehgartner bei den Juniorenstaatsmeisterschaften für Tourismusberufe eine weitere Silbermedaille. Bei den Landesmeisterschaften 2013 holten die Lehrlinge des Parkhotels Pörtschach zweimal Gold, zweimal Silber und zweimal Bronze.

 

Pörtschach, Februar 2017

 

Zenker & Co Public Relations

Andreas Zenker, MSc, MBA

Tel.: 0664/ 244 32 42

E-Mail: info@zenkerundco.at

 

Zum Downloaden bitte auf das gewünschte Bild klicken.

 

Darstellung: